germany_online_marketplace_2

Gebrauchthandel im Internet als Recommerce Trend in Deutschland

Wieder kommt ein neues Smartphone auf den Markt… Müssen Sie jedes Mal, wenn ein neues Handy erscheint, Geld dafür ausgeben, um in den Zeiten des rasanten technischen Fortschritts ganz vorne mit dabei zu sein? Sie sollten sich auf jeden Fall bewusst machen, wie schnell sich die Technologie heutzutage entwickelt! Es gibt aber einen Ausweg: Recommerce von Gebrauchtwaren.

technology

WAS IST RECOMMERCE?

Recommerce oder auch Handel von Gebrauchtwaren im Internet, funktioniert wie ein virtueller Flohmarkt. Was gekauft und verkauft wird sind hochwertige Produkte, die vielleicht nicht mehr brand neu sind, aber noch voll funktionsfähig und um ein Vielfaches günstiger als Neuwaren. Dieses Jahr ist die Zahl der Online-Händler, die sich auf den Verkauf von Gebrauchtwaren spezialisiert haben, stark gestiegen.

KAUFEN JA, ABER BITTE GEBRAUCHT!

Im Jahr 2013 konnte reBuy.de, als größtes deutsches Online Gebraucht-Kaufhaus, 55 Millionen Euro Umsatz erzielen und an seine Kunden über 27 Millionen Euro für deren gebrauchte Artikel auszahlen. Immer mehr Elektronik wird gebraucht verkauft und der Gebrauchthandel in Deutschland wächst stetig. Nicht nur auf dem Flohmarkt, sondern auch im Internet…

Immer mehr Deutsche verdienen dank Recommerce Geld. 2014 hat rebuy.de eine breite Kampagne gefahren, in der gezeigt wurde, warum es sich lohnt, gebrauchte Bücher, Handys, Tablets usw.zu (ver)kaufen, anstatt sie einfach in den Regalen verstauben zu lassen. Auch Sie können anfangen Ihre gebrauchten Artikel zu verkaufen. Es gibt viele Schnäppchenjäger, die nach Ihren gebrauchten Produkten suchen.

Was wird gebraucht verkauft?

  • Elektronikbereich: Handys, Laptops, eBook Readers, Notebooks, Computer Software
  • Unterhaltungsbereich: Bücher, CDs, Videospiele, Konsolen
  • Möbel
  • Spielzeug
  • Kleidung

WAS KANN RECOMMERCE FÜR SIE ALS ONLINE HÄNDLER BEDEUTEN?

Der recommerce Markt bietet ein großes Potential und Sie können verschiedenste E-Commerce Plattformen ausprobieren. Auf diese Weise können Sie Platz schaffen und auch noch Geld verdienen. Machen Sie sich Gedanken darüber, welche Ihrer nicht mehr gebrauchte Artikel Sie anbieten können.

Wie können Sie davon profitieren? Ihre Kunden sind zufrieden, weil sie sich, trotz eines kleinen Geldbeutels, aktuelle Smartphones, Bücher oder Möbel leisten können. Und für Sie ist es auch von Vorteil: Sie können sich von Ihren alten Artikeln trennen und Geld verdienen.

Dieser Ecommerce Trend hat auch ökölogisch positive Nebeneffekte. Wenn der Wegwerfkonsum nachlässt, dann gibt es es weniger Müll in unserer Umwelt!

ZUSAMMENFASSUNG

Das Kaufen und Verkaufen von gebrauchten Geräten wird immer attraktiver und ermöglicht mehr Menschen, sich Technikprodukte zu günstigen Preisen zu leisten. Der Recommerce Trend hat auch mit dem heutigen Lebensstil und dem gesteigerten Wunsch nach einer nachhaltigeren Lebensweise zu tun. Für Online Händler bedeutet der Verkauf von Gebrauchtwaren eine zusätzliche Einnahmequelle, anstatt zusätzlicher Kosten für Müllentsorgung. Checken Sie jetzt, ob Sie in Ihrem Schrank oder auf Ihrem Regal etwas finden, was Sie nicht mehr brauchen und wie viel Sie damit verdienen können!

QUELLEN

http://www.trendsderzukunft.de/deutsche-online-haendler-setzen-vermehrt-auf-den-re-commerce-trend/2015/02/11/

https://www.rebuy.de/

http://www.hardwareinside.de/100-millionen-euro-fuer-gebrauchtes-immer-mehr-deutsche-waehlen-einen-bewussten-lifestyle-und-verdienen-sich-etwas-dazu-3165/

https://www.xing.com/communities/posts/55-millionen-euro-umsatz-und-27-millionen-ausgezahlte-euro-in-deutschlands-groesstem-online-gebraucht-1000428474

http://www.trendsderzukunft.de/deutsche-online-haendler-setzen-vermehrt-auf-den-re-commerce-trend/2015/02/11/